Manafonistas

on life, music etc beyond mainstream

1) The Duckworth Lewis Method THE DUCKWORTH LEWIS METHOD 
2) The National Jazz Trio Of Scotland STANDARDS VOL. 2 
3) Nits MALPENSA
4) Seaworthy +Taylor Deupree WOOD, WINTER, HOLLOW
5) Jan Bang NARRATIVE FROM THE SUBTROPICS
6) Yeahwon Shin LUA YA
7) Bob Dylan ANOTHER SELF PORTRAIT 
8) Bill Callahan DREAM RIVER 
9) Nils Petter Molvaer / Moritz von Oswald 1\1
10) Burning Spear GARVEY’S GHOST

„One of the most revered artists in reggae, Burning Spear is nonetheless an acquired taste. His material is almost exclusively cultural and/or religious, staid, often somber, and just plain heavy in a similar way to Prince Far I, meaning that I can’t always sit and listen to Burning Spear’s stuff for an extended period of time. The 100th Anniversary includes the album Marcus Garvey and its dub Garvey’s Ghost — In my opinion, Garvey’s Ghost is even stronger, since it focuses on the music and because in the structure of Burning Spear’s songs, the loose verses are minor in comparison to the chanting choruses. The dubs drop most of the verses, but keep the choruses, giving you the best of both worlds: great music and great chants! There are too many great tracks to name, but my faves are the dubs „The Ghost,“ „I and I Survive,“ „Black Wa-Da-Da,“ and „Dread River.““

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Donnerstag, 29. August 2013 und wurde abgelegt unter "Blog". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Kommentare und Pings sind zur Zeit geschlossen.

19 Kommentare

  1. Michael Engelbrecht:

    Die Playlist ist noch nicht endgültig, die Sendung wird mal wieder LIVE sein …

  2. Bob:

    The show looks great – very pleasing to see that the DLM are opening!! Do you follow cricket? Can i listen to the show online? Finally I can’t stop thinking about Scott Walker calling his next album Sylt (sequel to Tilt)!

  3. Michael Engelbrecht:

    Haha.

    Yeah, online on http://www.dradio.de

    Cheers

  4. Anonymous:

    No. 6 kann ja wohl nicht ernst gemeint sein! Oder?

  5. Henning:

    oh, das mit no. 6 war ich

  6. Michael Engelbrecht:

    Anonymous: nicht ernst, wieso?

  7. R3c.Kid:

    Sorry habe eben vor dem Posten vergessen meinen Namen einzutragen – also nochmal ! :-D

    Um die Sendung zu beschliessen wie sie angefangen hat, nämlich mit dem Thema Cricket würde “When An Old Cricketer Leaves The Crease” von ROY HARPER gut passen!

  8. Henning:

    Yeahwon Shin, Gesäusl aus dem Häusl Kräusl.

  9. Michael Engelbrecht:

    Ach so … :) na, wir werden hören, und f ü h l e n … aber ein schöner Ausdruck, werde ich das Häusl Kräusl gar sampeln ???

  10. Michael Engelbrecht:

    Ja, Uwe, wäre ein schöner Rahmen. Aber das Cricketalbum dient eher als morgendliche Begrüssung für Hard Core Live Hörer, und der Spuk ist schon nach 1’14 vorbei.

  11. Michael Engelbrecht:

    P.S. Und als Eröffnung des Themas „Illusionsstoffe“ und „Kindheit“.

  12. Michael Engelbrecht:

    Lernen Sie Bill Callahan kennen, in der Oktoberausgabe von UNCUT, liebe Hörer, findet sich eine feine Einführung in das Werk und Leben des songschnitzers!

  13. Michael Engelbrecht:

    http://contentviewer.adobe.com/s/Uncut%20Magazine%20International/da432b371fce45a797052915cdf1167a/Uncut%20October%202013/P048_UNC_2013_OCT.html

  14. Michael Engelbrecht:

    Zu dem Klasse Dub Album GATVEY’S GHOST : die 180 Gramm-Vinyl-Release dieses Reggae-Klassikers aus dem Jahr 1976 empfehle ich wärmstens. Aufgenommen wurde „Garvey’s Ghost“ von den Island-Tonmeistern John Burns und Dick Cuthell in deren Hammersmith-Studio. Lawrence Lindo, der Produzent dieses Burning Spear-Klassikers, gewann hochkarätige Studiomusiker, die sonst allesamt für die Wailers und The Soul Syndicate spielten, für diese Aufnahmen.

  15. R3c.Kid:

    Re: Bill Callahan / UNCUT MAgazine

  16. Michael Engelbrecht:

    7. Funeral Voyage
    Composed by Bang / Molvær
    JAN BANG: akai sampler, mpc, dictaphone, programming NILS PETTER MOLVÆR: trumpet
    EIVIND AARSET: bass, guitar
    ERIK HONORÉ: synthesizer

    Dieses Stück spielte ich in den Klanghorizonten, aus dem demnächst erscheinenden Album von Jan Bang.

  17. Lothar:

    Hallo Michael,

    gibt es die Sendung als mp3 Download?
    Gruß
    Lothar

  18. Michael Engelbrecht:

    Ja, bei radiohoerer.de

    Aber evtl. Musst du bei

    henrykozok@gmx.de

    nachfragen…. Der besorgt dir ggf Passwort etc.

    Bis die Tage

    M

  19. lothar:

    Nö:
    Domain erwerben

    Sie können die Domain radiohoerer.de kaufen!


Manafonistas | Impressum | Kontakt | Datenschutz