Manafonistas

on life, music etc beyond mainstream

2020 8 Apr

„Torn“ by Natalie Imbruglia

von: Jochen Siemer Filed under: Blog | TB | Tags: , 3 Comments

Original

 

Cover

 

Wer auf Netflix Teenage-Serien schaut, der darf auch gern mal Teenage-Lieder covern. Der Song schlich sich per Algo-Rhythmus in die Playlist rein, irgendwie kannte ich ihn, vielleicht nervte er mich sogar unbewußt, wenn ich ihn irgendwo hörte. Aber plötzlich: „Hey, wie geht denn das?“ Going along with it for days now, komme nicht mehr davon los: „This is how I feel.“ So ist das mit addictions: to be torn.

 

This entry was posted on Mittwoch, 8. April 2020 and is filed under "Blog". You can follow any responses to this entry with RSS 2.0. You can leave a response here. Pinging is currently not allowed.

3 Comments

  1. Manafonistas:

    Hey Jochen,

    das Original ist nicht von Natalie Imbruglia, sondern von einer amerikanischen Band aus Los Angeles namens Ednaswap …

    wikipedia.org / wiki / Torn (Lied)

  2. Lajla:

    Cover sounds great

  3. Manafonistas:

    Yeah, the soft side of Joey Lanois 🎩

Leave a comment

XHTML allowed tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden akzeptiere ich die Übermittlung und Speicherung der Angaben, wie unter Datenschutz erläutert.


Manafonistas | Impressum | Kontakt | Datenschutz