Manafonistas

on life, music etc beyond mainstream

2014 31 Mai

„p3“

von: Michael Engelbrecht Abgelegt unter: Blog | TB | Kommentare geschlossen

Überfallartig, ein Schnappschuss mit Dämmerküste,
ECM-Kargheit, etwas naturbunt, die Fotografin
wollte ich mit Seele vögeln, stattdessen schrieb ich
Gedichte, als Sprungbrett fungierten die Bilder,
und jeden Morgen musste ich mit ihrem Körper im Kopf
masturbieren, um den Tag nicht mit einer Platzwunde
zu beginnen, in einer Geschichte, die nie anfing, auch
nicht im verdammt heissen Sommerland 1976.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Samstag, 31. Mai 2014 und wurde abgelegt unter "Blog". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Kommentare und Pings sind zur Zeit geschlossen.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.


Manafonistas | Impressum | Kontakt | Datenschutz