Manafonistas

on life, music etc beyond mainstream

2013 17 Aug

Another Self Portrait

von: Manafonistas Abgelegt unter: Blog | TB | Tags:  2 Kommentare

The Bootleg Series Vol. 10

 

Bob Dylans „Self Portrait“ löste im Jahr seines Erscheinens grosses Unverständnis aus. Die „Jünger“ erwarteten von Dylan in Zeiten des Vietnamkrieges andere „Botschaften“ als solch heimatliche Folklorerei. „His Bobness“ hatte sich zeitweise von der geräuschigen Welt zurückgezogen und machte in Familie. Er hatte mindestens einen Hund und tauchte in die Sphären der Lieder ein, mit denen er aufgewachsen war. Ganz spannend ist es, die alten Lieder in ihrer rohen Fassung zu hören, ohne den zarten Schmelz, der ihnen damals als Ornament zugefügt wurde. In der Septemberausgabe von UNCUT kann man unendlich viel zu Dylans neuer Bootleg-Ausgabe lesen. (me)

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Samstag, 17. August 2013 und wurde abgelegt unter "Blog". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Kommentare und Pings sind zur Zeit geschlossen.

2 Kommentare

  1. R3c.Kid:

    …und Greil Marcus, der bei Erscheinen von „Self Portrait“ in seiner damaligen Rezension noch (rhetorisch?) „What is this shit?“ fragte ist NUN und mittlerweile voll des Lobes….

  2. Michael Engelbrecht:

    Und ausgewählte Songs lassen sich bei npr.first listen anhören.


Manafonistas | Impressum | Kontakt | Datenschutz