Manafonistas

on life, music etc beyond mainstream

Tomorrow´s Harvest kannte ich schon, aber erst Michaels Auswahl und Moderation zum Gesamtwerk von Boards of Canada in der Zeitreise seiner Augustausgabe der Klanghorizonte hat mich dazu gebracht, mir sämtliche verfügbare Alben von BoC zu kaufen und es ist diese Musik, die mich seit Sommer mitten ins Herz trifft, vielleicht noch mehr als Flying Saucer Attack, Bark Psychosis und Pan American. Trotzdem, klar, die Erde dreht sich weiter, ich spiele mit; hier ist meine Jahresliste:

 
 
 

 
 
 

  1. Kammerflimmer Kollektief: There are Actions which we have neglected and which never cease to call us
  2. Andy Shepphard Quartet: Romaria
  3. Jacob Bro: Returnings
  4. Jon Hassell: Listening To Pictures
  5. Steve Tibbetts: Life of
  6. Mueller & Roedelius: Imagori II
  7. The Necks: Body
  8. Sonar & David Torn: Vortex
  9. Qluster: Elemente
  10. Fire!: The Hands
  11. Andrew Cyrille Trio: Lebroba
  12. Joey Baron / Robyn Schulkowsky: Now You Hear Me

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Mittwoch, 26. Dezember 2018 und wurde abgelegt unter "Blog". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Kommentare und Pings sind zur Zeit geschlossen.

2 Kommentare

  1. Michael Engelbrecht:

    Interesting. KK have lost me with that one. Great, there are humans who love them still. Good folks.

  2. ijb:

    Ich hab mir deine Nummer 1 eben gekauft. Als LP mit CD inklusive. Bin gespannt. Guten Rutsch!


Manafonistas | Impressum | Kontakt | Datenschutz