Manafonistas

on life, music etc beyond mainstream

2018 1 Nov

Wolframs Top 20 + 5

von: Wolfram Gekeler Abgelegt unter: Blog | TB | Tags:  Kommentare geschlossen

 

01 Shake Stew – Rise and Rise Again
02 Shinya Fukumori Trio – For 2 Akis
03 Sarah Buechi – Contradiction of Happiness
04 Brad Mehldau – After Bach
05 Eldbjörk Hemsing – Borgstrom / Shostakovich Violin Concerts
06 Berliner Philharmoniker & Sir Simon Rattle – The Asia Tour
07 Hilde Marie Holsen – Lazuli
08 Johann Johannsson – Englabörn & Variations
09 Beth Hart – Front and Center: Live From New York
10 Laurie Anderson & Kronos Quartett – Landfall
11 Sandy Patton – The Saga of Reflective Perspectives
12 Norma Winston – Descansado: Songs for Films
13 Brian Eno – Making Space
14 Nils Frahm – All Melody
15 The Stanley Clarke Band – The Message
16 Tigran Hamasyan – For Gyumri
17 Federico Albanese – By the Deep Sea
18 Jeremy Pelt – Noir en Rouge
19 David Byrne – American Utopia
20 Namika – Je ne parle pas francais, featuring Black M

(… und es wurde der Sommerhit 2018)

 

21 Barcelona Gipsy Balkan Orchestra – Europa Closes the Border
22 Sarah Maria Sun – Modern Lied
23 Kinga Glyk – Dream
24 Quatuor Ébène – Eternal Stories
25 Erika Stucky – Papito

(… und das waren fünf 2018 entdeckte Vorjahres-Titel)

 

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Donnerstag, 1. November 2018 und wurde abgelegt unter "Blog". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Kommentare und Pings sind zur Zeit geschlossen.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.


Manafonistas | Impressum | Kontakt | Datenschutz