Manafonistas

on life, music etc beyond mainstream

2023 23 Jan

Psychoaktive Musik

von: Manafonistas Filed under: Blog | TB | 4 Comments

 

 

 

Dieses interessante Opus Graecus habe ich erst vor kurzem entdeckt – ähnlich wie die jüngste Sammlung von Mozarts Sonaten, (tatsächlich  eingespielt auf seinem alten Klavier), ist das Hören von „Relics“ eine echte Herausforderung und nichts für schwache Ohren. In meinen Klanghorizonten im März wird dieses Opus von The Death of Rave Records aber nur vorgestellt, wenn es – von der Erzählung her (man muss nicht Narrativ sagen) – absolut passt. Weiter unten meine Deutschlandfunktermine anno 2023 (alle um 21.05 Uhr – ein einstündiges Porträt wird sich wohl noch dazugesellen).

Übrigens: für die „Märzhorizonte“ sind bis jetzt allein Stephan Micus und The Necks gesetzt. Und ich hoffe, dass Lana Del Rays neues Songalbum etwas für diese Radiostunde bereit hält. Und das im April das Licht des Tages erblickende Opus „Schemen“ vom Kammerflimmer Kollektief. 

 

Klanghorizonte – 30. März  
JazzFacts – 4. Mai
JazzFacts – 7. September
Klanghorizonte – 28. September
JazzFacts (Auslese 2023) – 21. Dezember

 

This entry was posted on Montag, 23. Januar 2023 and is filed under "Blog". You can follow any responses to this entry with RSS 2.0. You can leave a response here. Pinging is currently not allowed.

4 Comments

  1. Michael Engelbrecht:

    Christos Chondropoulos‘ Album RELICS gibt es auch als Kassette bei The Death Of Rave. Für die Liebhaber des alten Mediums hier.

  2. Martina Weber:

    So weit würde ich nicht gehen, dass ich mir ein aktuelles Album auf Audiokassette kaufen würde. Obwohl das Medium einen sehr besonderen Charme hat, allein schön ästhetisch. Es hat auch eine andere Wirkung, ob ich etwas handschriftlich notiere oder digital. Heute habe ich eine Klanghorizontekassette vom Mai 2010 herausgefischt. Zufallsprinzip.

    Meine Highlights:
    The National: Conversation 16
    https://www.youtube.com/watch?v=wg5geyUlU4Y

    Und – super Song –
    Unbunny: You run like a girl
    https://www.youtube.com/watch?v=pfX_pp0KAaM

  3. Michael Engelbrecht:

    Da freut sich die psychoaktive Eule….wer kennt schon noch Unbunny!?
    Und das Video ist fast sp gut wie die lyrics…

  4. Martina Weber:

    Unbunny hatte mich damals schon beim ersten Hören völlig begeistert. Hatte die Kassette zig Mal zurückgespult.

Leave a comment

XHTML allowed tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden akzeptiere ich die Übermittlung und Speicherung der Angaben, wie unter Datenschutz erläutert.


Manafonistas | Impressum | Kontakt | Datenschutz